Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 22. Juli 2019

Ausgabe vom 30. Januar 2001

"Grünes Licht" für Marina

1610103.jpg
Feriendorf Klintholm

Die Bürgerschaft hat am Donnerstag mehrheitlich für die Entwicklung einer Freizeitanlage mit Marina und einem Feriencenter auf dem Priwall zugestimmt. Mit der Planung und Realisierung soll die "Sarcon"- Gruppe aus Hamburg beauftragt werden. Das Unternehmen will nach eigenen Angaben rund
100 Millionen Mark investieren. Baubeginn könnte im Frühjahr 2002 sein, die Eröffnung ist für 2004 vorgesehen. Aber nicht nur die städtebauliche Entwicklung des Priwalls stand auf der Tagesordnung.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de