Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 17. Juli 2019

Ausgabe vom 30. Januar 2001

Kurz Notiert

Das Gastspiel des englischen Toy Theatre am 3. Februar im St. Annen-Museum fällt aus.

Die nächste Aufführung von "Männer", Juliane Rößlers neuem Tanztheater, findet am Montag, 6. Februar, 20 Uhr, in den Kammerspielen statt.

Das Fauré-Requiem und andere französische Chorwerke erklingen am Sonnabend, 3. Februar, 18 Uhr, in St. Aegidien.

Ein Szenenabend geben Studierende des Instituts für Bühnen- und Konzertgesang am Mittwoch, 31. Januar, 20 Uhr, in der Musikhochschule im Rahmen der Prüfung unter Prof. Didier von Orlowsky; musikalische Leitung: Prof. Norbert Strolz.

"Salt Peanuts", die Big Band der Lübecker Hochschulen, gibt ein Nightclub-Konzert am Donnerstag, 1. Februar, 20 Uhr, in der Gemeinnützigen.

Wolfgang Linke rezitiert Rilke im Bilderhaus Bornemann, Aegidienstraße 35, am Freitag, 2. Februar, um 23.59 Uhr. Musik:Stefan Kuchel (Saxophon).

13 500 Mark übergab vergangene Woche der Geschäftsführer des Möbelhauses Horstmann, Hans-Joachim Lichtwald, dem Leiter des Heinrich-und-Thomas-Mann-Zentrums, Dr. Hans Wißkirchen. Das Geld kam anläßlich eines Jubiläums und Geburtstages zusammen und wird für Bibliothek und Archiv verwendet, so Wißkirchen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de