Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 20. Juli 2019

Ausgabe vom 06. Februar 2001

Redensarten (5)

Auf großem Fuß leben

In der Hansestadt Lübeck hielt man immer sein Vermögen zusammen. Es kam keiner der Handelsherren in den Verruf, auf großem Fuß zu leben - also viel Geld auszugeben. Die Redensart ist einst mit Riesenschritten mit den Hugenotten aus Frankreich gekommen. Berichtet sie doch von einem eitlen Grafen Gottfried von Anjou, der zu seinem Kummer große Plattfüße hatte - und dem die modischen zierlichen Schuhe seiner Zeit nicht paßten. Also kreierte er eine neue Mode:Graf von Anjou beauftragte seinen Schuster, ihm große Schnabelschuhe anzufertigen, deren lange Spitzen an seinen Knien befestigt werden mußten. Derart angetan, ließ er sich in der

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de