Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 24. Juli 2019

Ausgabe vom 06. Februar 2001

Kurz notiert

Kultur in Kücknitz: Am Dienstag, 13. Februar, 20 Uhr, tritt die Niederdeutsche Bühne mit ihrem Stück "Een Slötel för twee" in der Aula des Trave-Gymnasiums auf. Karten für neun Mark gibt es an der Abendkasse und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Durch die Ausstellung über Hausarbeit in der Geschichtswerkstatt Herrenwyk, Kokerstraße 1 bis 3, führt am Sonntag, 11. Februar, 11.30 Uhr, Dr. Wolfgang Muth.

Ein Spielzeugmarkt findet am Sonntag, 11. Februar, von 11 bis 16 Uhr in der Musik- und Kongreßhalle statt. Der Eintritt kostet für Erwachsene siebenMark, Kinder bis 14 Jahren in Begleitung Erwachsener werden kostenlos eingelassen.

Eva Schneidereit singt beim "Senioren-Treff am Sonntag- nachmittag" in der Gemeinnützigen am 11. Februar, 15.30 Uhr, Lieder und Schlager der 20er und 30er Jahre. Karten kosten im Vorverkauf sechs, an der Tageskasse acht Mark.

Ein verzauberter Schneemann kommt am Freitag, 9. Februar, in das Jugendzentrum Heiweg 108 nach Eichholz. Die Aufführung des Bunten Bücher- theaters beginnt um 15 Uhr.

Neue Verkehrskonzepte stellt Willi Loose vom

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de