Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 16. Juli 2019

Ausgabe vom 20. Februar 2001

Straße voller Lkw

LHG will 2002 die neue Zufahrt bauen

1640307.jpg
Lkw in der Fabrikstraße

Der gesamte Verkehr zum Hafengelände der Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG) führt zur Zeit noch über die kleine Fabrikstraße - "im Durchschnitt 200 Laster pro Tag", so Arne Söhns, bei der LHG für den Umschlag zuständig. Besonders an Montagen warten die Laster in langen Schlangen auf ihre Abfertigung; an diesen Tagen ist ein Mitarbeiter der LHG damit beschäftigt, die Lastwagen an den richtigen Ort zu dirigieren.

Die Besitzerin einiger Häuser an der Ecke Fabrikstraße/Mecklenburger Straße, Anita Dunker, war zu Beginn des Bürgermeister-Rundgangs dabei; sie wollte wissen, wen sie bei der Stadt ansprechen kann, denn ihre Häuser wiesen tiefe Risse auf. "Das kommt alles von den Lkws", sagte sie.

Lange wird die Fabrikstraße nicht mehr mit Lkw verstopft sein: Die LHG plant eine neue Zufahrt zum Gelände direkt an der Mecklenburger Straße. "Das Planfeststellungsverfahren läuft, im März oder April wird die

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de