Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 23. Juli 2019

Ausgabe vom 20. Februar 2001

Redensarten (7)

Er steht unter dem Pantoffel

Die Braut hatte sich nach altem deutschen Brauch dem Regiment des Bräutigams zu fügen - spätestens sobald sie die vom ihm überreichten Schuhe angezogen hatte. Die gab es zur Trauung. Doch auch in Lübeck verfielen energische Bräute auf eine List: Solange sie noch ihre Pantoffeln trugen, traten sie auf dem Weg zur Trauung nach St. Aegidien oder St. Jakobi dem Bräutigam wie zufällig auf den Fuß. Das sollte einen gewissen Zauber auslösen - und wenn er wirkte, dann stand der Zukünftige in besagtem Sinne "unter dem Pantoffel".

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de