Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 17. Juli 2019

Ausgabe vom 20. Februar 2001

Friedhofsallee entlasten

Die Busse der Stadtverkehr Lübeck nutzen morgens und abends die Friedhofsallee auf dem Weg vom und ins Depot. Der Architekt Jürgen Traut richtet im Namen der betroffenen AnwohnerInnen die Frage an die Bürgerschaft, ob in Höhe der Vorwerker Straße beidseitig der Autobahnbrücke Auf- und Abfahrten nur für die Busse geschaffen werden könnten, um den Busverkehr aus der Friedhofsallee fernzuhalten. Die Lärmbelästigung der Anwohner der Friedhofsallee überschreite die zumutbaren Werte bei weitem.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de