Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 15. Juli 2019

Ausgabe vom 04. September 2001

Die Theatersaison beginnt wieder

Theaterfest, erstes Kammerkonzert, Kostprobe, Vorverkauf, Abos

Seit dem 28. August sind sie wieder im Theater und haben sich in die Aufgaben einer neuen Saison gestürzt. Einiges ist schon im Juni/Juli so intensiv geprobt worden - wie etwa Giuseppe Verdis "Aida", die Eröffnungspremiere ist am 14. September - daß jetzt nur noch der Feinschliff nötig ist. Eine kostenlose Aida-Einführung gab es bereits an diesem Montag.

"Swing Theater, swing"

Es folgt am Sonnabend, 8. September, 15 Uhr, das erste Kammerkonzert in den Kammerspielen: Für Kinder ist das Märchen "Dornröschen" nach den Gebrüdern Grimm gedacht: Sven Simon erzählt es, und das "Schweriner Blechbläser-Collegium" illustriert es mit der Musik aus Peter Tschaikowskis be-rühmtem Ballett. Das Collegium setzt sich aus Mitgliedern der Lübecker Philharmoniker und der Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin zusammen.

Dann also geht es am Sonnabend, 8. September, zusammen mit der Gesellschaft der Theaterfreunde (GTL) ins große Theaterfest unter dem Motto "Swing Theater, swing". Zum Auftakt um 19.30 Uhr im Großen Haus gibt es eine Operngala mit Rückblicken und klingenden Ausblicken auf die neue Spielzeit - geboten vom Ensemble, den Philharmonikern und den Dirigenten des Hauses.

Anschließend öffnen sich Kammerspiele, Foyer und Theaterrestaurant zum eigenen Fest. Im der Swing-

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de