Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 22. Juli 2019

Ausgabe vom 02. Oktober 2001

Krieg als Instrument der Politik?

Der Jugoslawische Kulturverein Lübeck lädt am kommenden Donnerstag, 4. Oktober, zu einer Podiumsdiskussion in den Bürgerschaftssaal des Rathauses ein. Ab 19.30 Uhr wird unter der Moderation von Alt-Bürgermeister Michael Bouteiller die Frage "Krieg als Instrument der Politik?" erörtert.

Als Podiumsgäste diskutieren Brigadegeneral a.D. Dr. Heinz Loquai, Autor des Buches "Der vermeidbare Krieg", der Friedensforscher Professor Dr. Dieter Lutz und der Probst des evangelisch-lutherischen Kirchen- kreises Lübeck, Ralf Meister. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de