Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 20. Juli 2019

Ausgabe vom 27. November 2001

Wettbewerb um Possehl-Musikpreis

Zum 38. Mal findet der Wettbewerb um den Possehl-Musikpreis statt. Der Preis gilt Studierenden der Musikhochschule Lübeck und wird in zwei Durchgängen am 3. und 4. Dezember im Großen Saal der Hochschule ausgetragen. Die Runden sind öffentlich und beginnen jeweils um 9.30 Uhr (Montag bis 13 und 15 bis 18 Uhr).

Der Jury aus Mitgliedern der Possehl-Stiftung, Professoren der Lübecker und einer auswärtigen Hochschule sowie Fachkritikern stellen sich diesmal 15 junge Musiker der verschiedensten Fächer: Violine, Klarinette, Flöte, Posaune, Klavier, Orgel, Gesang und Komposition. Die Preisverkündung wird am späten Nachmittag des 4. Dezember sein, das Preisträgerkonzert ist am 14. Januar zu hören.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de