Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 16. Juli 2019

Ausgabe vom 05. März 2002

Die Küste vor unserer Haustür

Ausstellung macht Geschmack auf Reise entlang der Ostsee

2160102.jpg
Faszinierende Ostsee-Blicke

Auch wenn die Ostsee-Küste so nah liegt, kaum jemand weiß, daß sie eine Länge von 7080 Kilometern hat, bei exakter Messung der Küstenlinie einschließlich aller Inseln sind es sogar mehr als 22 000. Eine Sonderausstellung des Deutschen Meeresmuseums in Stralsund, die im Museum für Natur und Umwelt in Lübeck zu sehen ist, zeigt einige Küstenabschnitte und macht Lust auf eine Reise entlang der Küste.

Mit 60 Farbfotos gibt Diplom-Geologe Rolf Reinicke faszinierende Einblicke in die Vielfalt und Schönheit sowie in den geologischen Bau der Küsten rings um die Ostsee. Reinicke, der seit 1978 Mitarbeiter am Meeresmuseum Stralsund ist, hat zwei Jahrzehnte lang die Ufer des "mare balticum" mit der Kamera erkundet und in Fotos festgehalten. Das Ergebnis ist beeindruckend, zumal die Bilder nicht nur naturkundlich interessierte Betrachter faszinieren dürften. Zu sehen sind etwa Granitklippen auf Bornholm und am schwedischen Kullen, die aufragenden Kreidesteilküsten von Rügen, die Sandstrände am Darß und an der Südostspitze von Schonen. Auch die Wanderdünen von Leba und auf der Kurischen Nehrung, die Kalksteinkliffs auf

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de