Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 20. Juli 2019

Ausgabe vom 04. Februar 2003

Eine Wohnbereichsleitung / stellv. Pflegedienstleitung

Wochenarbeitszeit 38,5 Std. / Verg[[cedilla]]tung: Kr. VII/VIII BAT

(Bei Teilzeitbesetzung ist es erforderlich, dass die StelleninhaberInnen die t[[perthousand]]glichen Arbeitszeiten abstimmen)

Die konfessionsunabh[[perthousand]]ngigen gemeinn[[cedilla]]tzigen st[[perthousand]]dtischen acht Altenpflegeheime bieten als vollstation[[perthousand]]re Einrichtung eine individuelle, optimale Pflege, Betreuung und Versorgung pflegebed[[cedilla]]rftiger [[perthousand]]lterer Menschen an. Vorgesehen ist der Einsatz im Altenpflegeheim Dornbreite (75 Betten).

Arbeitsschwerpunkte:

Sicherung einer an den physischen und psychosozialen Bed[[cedilla]]rfnissen orientierte Pflege und Betreuung der Bewohner/Bewohnerinnen

Planung, Bewertung und Sicherung der Pflege gem[[perthousand]]fl SGB XI nach den neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen

F[[cedilla]]hrung des Personals

Erstellung von Dienst- und Urlaubspl[[perthousand]]nen

Organisation und Planung der Arbeitsabl[[perthousand]]ufe und Koordination des Personaleinsatzes unter Beachtung der Wirtschaftlichkeit

Wir erwarten:

eine abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger/in, Krankenschwester/Krankenpfleger und eine Weiterbildung zur leitenden Pflegefachkraft bzw. die Bereitschaft, an einer Weiterbildung zur leitenden Pflegefachkraft teilzunehmen

eine mindestens 2j[[perthousand]]hrige Berufserfahrung in einem Altenpflegeheim

EDV-Kenntnisse

Flexibilit[[perthousand]]t und Initiative zur Umsetzung neuer Ideen und Konzepte

Kundenorientiertes Verhalten.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de