Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 16. Juli 2019

Ausgabe vom 04. Februar 2003

Examiniertes Pflegepersonal

Wochenarbeitszeit 38,5 Std. mit der M^glichkeit zur Besch[[perthousand]]ftigung als Teilzeitkraft

Verg[[cedilla]]tung: Kr. IV/Va BAT mit den [[cedilla]]blichen Sozialleistungen

Es wird eine Planung, Bewertung und Sicherung der Pflege gem. SGB XI nach den neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen erwartet.

Die Hansestadt L[[cedilla]]beck bem[[cedilla]]ht sich um die berufliche F^rderung von Frauen auf Grundlage des bestehenden Frauenf^rderplanes. Die Hansestadt L[[cedilla]]beck fordert Frauen ausdr[[cedilla]]cklich auf, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Hansestadt L[[cedilla]]beck ist bem[[cedilla]]ht, das ehrenamtliche Engagement ihrer MitarbeiterInnen zu f^rdern. Erfahrungen und F[[perthousand]]higkeiten aus ehrenamtlicher T[[perthousand]]tigkeit, die als Qualifikation anhand des Stellenanforderungsprofils von Bedeutung sind, werden bei der Stellenbesetzung ber[[cedilla]]cksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit aussagef[[perthousand]]higen Unterlagen innerhalb von drei Wochen nach Erscheinen der Anzeige an die

Hansestadt L[[cedilla]]beck - Der B[[cedilla]]rgermeister - SeniorInneneinrichtungen,

Wattstr. 7, 23566 L[[cedilla]]beck

F[[cedilla]]r telefonische Ausk[[cedilla]]nfte steht ihnen Frau Gudat (Tel. 0451/6099041) in der Zeit von 8.00 bis 13.00 Uhr gern zur Verf[[cedilla]]gung.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de