Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 22. Juli 2019

Ausgabe vom 25. März 2003

Partnersuche

Ein freier Tag, die Sonne scheint - doch, wer will schon allein in die Pedale treten? Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) weiß Abhilfe. Die amibitionierten Freizeitsportler vermitteln in Schleswig-Holstein Radfahrer und Radfahrerinnen, die lieber zu zweit oder zu dritt ihrem Hobby frönen. Wer das Angebot beanspruchen möchte, muß sich sputen. Denn die Anmeldefrist für die Velopartner-Börse endet am 31. März. Und so funktioniert es: Interessierte fordern gegen Einsendung eines frankierten und selbstadressierten Rückumschlags beim ADFC Schleswig-Holstein, Velopartner-Börse, Postfach 1346, 24012 Kiel, ein Anmeldeformular an. Ausgefüllt schicken sie es zurück und bezahlen einmalig acht Euro, ADFC-Mitglieder zahlen 5,50 Euro. Der ADFC erstellt dann ein Verzeichnis mit sämtlichen Teilnehmern, das er in Form eines Heftes Ende April verschickt. Aus dem Heft suchen sich die Teilnehmer dann ihre Partner aus. Wer will, meldet sich online an unter www.adfc-sh.de an. Weitere Auskünfte erteilt Carsten Kramer unter der Telefonnummer 4 55 05. e.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de