Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 17. Juli 2019

Ausgabe vom 01. April 2003

SPD verurteilt Irak-Krieg

Der SPD-Kreisvorstand verurteilt den Krieg im Irak und fordert den sofortigen Stop aller Kriegshandlungen. In einem entsprechenden Beschluß, den der SPD-Kreisvorstand bei seiner jüngsten Sitzung einstimmig verfaßte, heißt es zur Begründung, der Krieg der Amerikaner und Briten sei ein Angriffskrieg, da er nicht die Zustimmung der UN besitzt. Verabredungen, daß Kriege ein Mandat der UNbenötigten, seien durch das Verhalten einiger Regierungen zu einem "Fetzen Papier" geworden. "Wir begrüßen ausdrücklich die Politik der Bundesregierung, sich mit Soldatinnen und Soldaten nicht zu beteiligen", heißt es weiter.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de