Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 22. Juli 2019

Ausgabe vom 17. Juni 2003

Europaweite Ausschreibung Nr. 211

1) Auftrageber: Entsorgungsbetriebe Lübeck,

Malmöstr. 22, 23539 Lübeck,

Tel.: 0451/122-7040, Fax : 0451/122-7058

2a) Vergabeverfahren: Europaweite Ausschreibung nach VOL - A

2b) Vertragsform: Vertragsangebot

3a) Ausführungsort: Entsorgungsbetriebe Lübeck

Deponie Niemark

Raabrede 71

23560 Lübeck

3b) Art und Umfang der Leistung:

Vergabenummer: 211

Beschreibung: Lieferung und Betrieb einer Hochdruckumkehrosmose.

Transport und Entsorgung von Sickerwasserkonzentrat.

Umfang: Die Jahresmenge von Sickerwasserkonzentrat beträgt

ca. 20.000 t

4) Ausführungsfrist:

Monate: ca. 24 Monate

Beginn der Ausführung :ca. 43. KW 2003

Ende der Ausführung : ca. 42. KW 2005

5a) Anforderung der Verdingungsunterlagen:

Anforderung bis: 08.08.2003

Anschrift: Hansestadt Lübeck, 5.061 Fachbereichsdienste

Kl. Bauhof 11, 23552 Lübeck, 0451/122-6014

5b) Kosten für die Verdingungsunterlagen:

Kostenbeitrag: 30,00 EURO

Währung: EURO

wird erstattet : nein

Zahlungsweise : Ist bei Selbstabholern in bar zu entrichten.

Bei schriftlicher Anforderung werden die Unterlagen gegen Einsendung eines Verrechnungsschecks unter Benennung der Vergabenummer übersandt

6a) Frist der Einreichung: 22.08.2003

6b) Anschrift:

Vergabenummer: 211

Anschrift: Hansestadt Lübeck

5.061 Fachbereichsdienste

Kl. Bauhof 11

23552 Lübeck

6c)Sprache: Deutsch

7a) Personen die bei der

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de