Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 19. Juli 2019

Ausgabe vom 04. November 2003

Filmchronik Lübeck abermals zu sehen

Wer die Premiere der Filmchronik Lübeck 1866 - 1946 am 24. Oktober im Kino Lichtspiele Hoffnung verpaßt hat, bekommt eine weitere Chance. Der Streifen über die Hansestadt ist am Sonntag, 9. November, und am Sonntag, 16. November, jeweils um 11 Uhr, 12.30 Uhr und um 14 Uhr im Kommunalen Kino, Mengstraße 35, zu sehen. Der Eintritt kostet fünf Euro.

Der 60minütige Film zeigt neben historischen Aufnahmen Interviews mit der Leiterin des Archivs der Hansestadt Lübeck, Professorin Dr. Antjekathrin Graßmann, dem ehemaligen Ministerpräsidenten Björn Engholm, sowie dem Leiter des Buddenbrookhauses, Dr. Hans Wißkirchen. Die Filmchronik ist im Buchhandel erhältlich (25 Euro) oder zu bestellen bei der Telefactory AG, Leuschnerdamm 13, 10999 Berlin.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de