Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 19. Juli 2019

Ausgabe vom 11. Mai 2004

Stadtplanung ist Wirtschaftspolitik

Bausenator Franz-Peter Boden: Ideen für Lübecks künftige Stadtentwicklung

3270208.jpg
Bausenator Franz-Peter Boden; Foto:M. Langentepe

Wer in diesen Tagen Lübecks Altstadt ansteuert, dem wird auffallen, daß derzeit auf den "Tellern" fleißig gearbeitet wird: Ob Linden- oder Mühlentorplatz - die Mittelinseln der Kreisel werden neu gestaltet, das Entree zur Altstadt wird freundlicher. Die Baumaßnahmen sind zugleich die ersten sichtbaren Zeichen, die Lübecks neuer Bausenator setzt. Seit 1. Mai 2003 im Amt, stellte Franz-Peter Boden jetzt während eines Pressegespräches seine Ideen zur Stadtentwicklung vor: Ein Schwerpunkt der nächsten drei oder vier Jahre soll dabei die Neugestaltung der Lübecker Straßen und Plätze sein. So sollen noch in diesem Jahr die Planungen für den Abschnitt der Obertrave zwischen Dankwartsbrücke und Holstentor beginnen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de