Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 19. Juli 2019

Ausgabe vom 01. Juni 2004

Neue Buslinie in Kücknitz

Eine neue Busverbindung direkt ins Zentrum Lübecks - darauf freuen sich alle Bewohner des Kücknitzer Wohngebietes Silberstraße. Denn mit dem Fahrplanwechsel zum 13. Juni führt der Stadtverkehr Lübeck die Anbindung des Quartiers ein. Die Linie 32 verbindet künftig im 30-Minuten-Takt den Stadtteil mit der Innenstadt.

Die hierfür benötigten Haltestellen werden in den kommenden Wochen eingerichtet. Den ersten Spatenstich setzten am vergangenen Mittwoch Bausenator Franz-Peter Boden (SPD), Thorsten Krellenberg und Detlef Aue vom Vorstand des Lübecker Bauvereins sowie Willi Nibbe, Geschäftsführer der Stadtverkehr Lübeck GmbH, gemeinsam. Denn möglich gemacht wurde die neue Buslinie durch eine enge Zusammenarbeit der einzelnen Partner dieses Projektes.

"Wir haben damit nicht nur eine Lösung für den Wegfall der Linie 40 gefunden, sondern den Service sogar noch verbessern können. Denn künftig ist die Verbindung noch schneller und direkter. Ein Umsteigen wie früher bei der Linie 40 entfällt", sagte Willi Nibbe.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de