Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 22. Juli 2019

Ausgabe vom 01. Juni 2004

Raucher arm dran

Gestern war Weltnichtrauchertag

Der Welt-Nichtraucher-Tag wurde am 31. Mai1987 von der Weltgesundheitsorganisation WHO ausgerufen. Er steht jedes Jahr unter einem anderen Motto. Zum gestrigen Tag lautete es "Wer raucht, ist arm dran".

Auf den Zusammenhang zwischen sozialem Status und Rauchverhalten weist auch das Krebsforschungszentrum in Heidelberg hin. "Hohe Raucheranteile weisen vor allem Personen mit geringer Bildung, geringem Einkommen und niedrigerem beruflichen Status sowie Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger auf. So rauchen zum Beispiel 48 Prozent der Männer und 40 Prozent der Frauen mit Hauptschulabschluß gegenüber 25 Prozent der Männer und 20 Prozent der Frauen mit einem Hochschulabschluß. Am deutlichsten sind die Bildungsunterschiede bei Rauchern im jungen und mittleren Alter ausgeprägt. Bei den 18- bis 19 jährigen ist der Raucheranteil mit 64 Prozent bei Hauptschülern um 25 Prozent höher als bei Personen derselben Altersgruppe, die ein Gymnasium besuchten", heißt es in einer Studie dazu. Nach Angaben des Krebsforschungszentrums sterben in Deutschland jährlich 100 000 bis 140 000 Menschen vorzeitig an den Folgen ihres Tabakkonsums.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de