Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 18. Juli 2019

Ausgabe vom 29. Juni 2004

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

Bauleitplanung der Hansestadt Lübeck

1. Bekanntmachung der Aufhebung des Aufstellungsbeschlusses gem. § 2 (1) Satz 2 i. V. mit § 2 (4) BauGB für den Bebauungsplan 33.03.00 - Sanierung Wochenendhausgebiet Priwall -

2. Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gem. § 2 (1) BauGB für den Bebauungsplan 33.03.00 -Wochenendhausgebiet Priwall -

Der Bauausschuss der Hansestadt Lübeck hat in seiner Sitzung am 21.06.2004 beschlossen, dass der Aufstellungbeschluss der Bürgerschaft vom 26.10.1961 für den Bebauungsplan 33.03.00 - Sanierung Wochenendhausgebiet Priwall - aufgehoben wird.

Gleichzeitig hat der Bauausschuss in seiner Sitzung am 21.06.2004 beschlossen, dass für den Bebauungsplan 33.03.00 - Wochenendhausgebiet Priwall - ein neuer Aufstellungsbeschluss gefasst wird.

Die Geltungsbereiche des aufzustellenden Bebauungsplanes 33.03.00 - Wochenendhausgebiet Priwall - und des aufzuhebenden Bebauungsplanes 33.03.00 - Sanierung Wochenendhausgebiet Priwall - ergeben sich aus dem nachfolgenden Übersichtsplan.

Die Beschlüsse werden hiermit bekanntgemacht.

Nach dem Beschluss, das Gebiet an die Nutzer zu verkaufen, haben sich die Ansprüche durch die Eigentumsbildung verändert. Daher ist es erforderlich geworden, den alten Aufstellungsbeschluss aufzuheben und einen neuen Aufstellungsbeschluss, angepasst an die aktuellen städtebaulichen Ziele zu fassen.

Durch den künftigen Bebauungsplan 33.03.00 -Wochenendhausgebiet Priwall - soll das bestehende Erscheinungsbild der Wochenendhaussiedlung gesichert werden.

Lübeck, 28.06.2004

Hansestadt Lübeck

Der Bürgermeister

Fachbereich 5 - Planen und Bauen

Bereich Stadtplanung

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de