Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 16. Juli 2019

Ausgabe vom 19. Oktober 2004

Editorial

3500110.gif

Oh nein! Es ist wieder so weit: Lauter Schnupfnasen und hüstelnde Mitmenschen um uns herum! Man selbst spürt schon ein kleines Kribbeln im Hals und wir können dem, trotz aller Mühe, die wir uns geben, nicht entfliehen. Die kleinen Biester namens Bakterien und Viren lauern überall und warten nur auf eine Unachtsamkeit im passenden Moment, um uns blitzartig zu überfallen. So schleppen wir uns dann geschwächt nach Hause, lassen Haushalt Haushalt sein, drehen die Heizung auf, bereiten ein ätherisch-duftendes Badewasser für unsere müden Glieder vor und gleiten später langsam in die heißen Wogen. Aaahhhhh! Tut das gut! Der nächste Wunsch ist, sich in Wohlfühlklamotten zu schmeißen, es sich richtig schön bequem und kuschelig zu machen. Dazu eine heiße Milch mit Honig, ein schnulziger Film zum Nicht-Denken-Müssen (wegen dem Brummkopf) und die Welt ist halbwegs wieder in Ordnung. Vielleicht ist am nächsten Morgen alles gut?! Hoffentlich! Bleiben Sie gesund!!

Herzlichst Ihre SZ-Redaktion

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de