Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 22. Juli 2019

Ausgabe vom 29. März 2005

Das Sams ist in Gefahr

Im Kids- und Teens-Club, Heiweg 108, wird am Donnerstag, 31. März, um 15 Uhr das zweite Sams-Abenteuer "Das Sams in Gefahr" (empfohlen ab sechs Jahre) gezeigt. Der 2003 in Deutschland erschienen Film von Ben Verbong entstand nach dem gleichnamigen Buch von Paul Maar und dauert etwa 95 Minuten.

Seit der ersten Begegnung zwischen dem Sams und seinem Papa Bruno Taschenbier sind elf Jahre vergangen. Herr Taschenbier ist längst mit Margarete März verheiratet und beide haben einen Sohn: Martin, zehn Jahre alt und ebenso schüchtern und verklemmt wie sein Vater. Als niemand zu Martins Geburtstagsfest kommt, entscheidet Bruno Taschenbier, die "Sams-Rückholtropfen" einzusetzen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de