Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 20. Juli 2019

Ausgabe vom 12. April 2005

Bekanntmachung

Planfeststellung nach § 139 Landeswassergesetz (LWG)

für die Erweiterung des Hafens "LEHMANNKAI 2"

auf dem Gebiet der Hansestadt Lübeck

hier:

Erörterungstermin

1. Der in der Bekanntmachung der Planauslegung vom 2. Dezember 2004 (örtlich bekannt gemacht in der "Lübecker Stadtzeitung" vom 7. Dezember 2004) angekündigte Erörterungstermin findet statt am

Mittwoch, dem 27. April 2005, Beginn: 9.30 Uhr,

beim Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein,

Niederlassung Lübeck (ehemaliges Straßenbauamt Lübeck),

Raum U 09/U 10 (Untergeschoss)

Jerusalemsberg 9 in 23568 Lübeck.

2. Erforderlichenfalls kann die Erörterung am Donnerstag, dem 28. April 2005, um 14.00 Uhr am selben Ort fortgesetzt werden. Hierüber entscheidet der Verhandlungsleiter am Ende des Termins am 27. April 2005.

3. Die Teilnahme am Termin ist jedem, dessen Belange von dem Bauvorhaben berührt werden, freigestellt. Die Vertretung durch einen Bevollmächtigten ist möglich. Dieser hat seine Bevollmächtigung durch eine schriftliche Vollmacht nachzuweisen und diese spätestens im Erörterungstermin zu den Akten der Anhörungsbehörde zu geben.

4. Beim Fernbleiben einer Einwenderin oder eines Einwenders in diesem Termin kann auch ohne sie oder ihn verhandelt werden. Die Einwendungen gelten dann als aufrechterhalten.

5. Durch die Teilnahme am Erörterungstermin oder die Bestellung einer Vertretung entstehende Kosten können nicht erstattet werden.

6. Der Erörterungstermin ist nicht öffentlich.

Kiel, 6. April 2005

Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr

Schleswig-Holstein

Betriebssitz Kiel - Anhörungsbehörde -

gez. Schleier

Landessiegel

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de