Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 16. Juli 2019

Ausgabe vom 24. Mai 2005

Mauerbild erzählt Geschichte

Im Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk in Kücknitz-Herrenwyk ist ein buntes Mauerbild mit Szenen aus der Kücknitzer Geschichte zu sehen. Es wurde von Schülerinnen und Schülern der heutigen 12. und 13. Jahrgänge des Travegymnasiums in mehrjähriger Arbeit, teilweise in ihrer Freizeit erstellt.

Der jetzige 13. Jahrgang beschäftigte sich vor drei Jahren - nach einem intensiven Besuch der "Dauerausstellung Leben und Arbeit in Herrenwyk" - zunächst im Kunstunterricht unter Anleitung seiner Lehrerin Christine von Anshelm mit der Frage der künstlerischen Darstellung von Industrie. Danach wurde ein Modell für die Mauerbemalung erstellt, welches dann zum Teil unter großen technischen Schwierigkeiten bei der Umsetzung auf eine etwa 15 Meter lange Mauer im Hof der Geschichtswerkstatt übertragen wurde.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de