Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 22. Juli 2019

Ausgabe vom 27. September 2005

CDU begrüßt Gesprächsinitiative mit den Umlandgemeinden

3980811.jpg
Autor: Klaus Puschaddel

V.i.S.d.P: Klaus Puschaddel

Als ersten Schritt in die richtige Richtung begrüße ich die Ini-tiative des Stadtpräsidenten Peter Sünnenwold für Gespräche mit den Präsidenten und Bürgermeistern der um-liegenden Kreise. Ich hätte mir aber gewünscht, dass die Verwaltung der Hansestadt Lübeck mit dem Bürgermeister an der Spitze bereits den Bürgerschaftsbeschluss umgesetzt hätte. Der CDU-Auftrag dazu liegt Herrn Bürgermeister Saxe seit der Juni-Sitzung 2003 der Bürgerschaft vor. Im Zuge der Haushaltsberatungen zum 1. Nach- tragshaushalt 2003 hatte die CDU diesen Vorschlag gemacht, um in der dringend not-wendigen Hauhaltskonsolidierung voranzuschreiten. Die CDU-Fraktion hatte in dieser Sitzung die Kooperation bei bestimmten Verwaltungsdienstleistungen der Hansestadt mit ihren Umlandgemeinden gefordert, um eine sinnvolle Ergänzung zu der mit Hamburg vereinbarten Metropolregion zu schaffen. Die CDU-Bürgerschaftsfraktion setzt bei diesen Gesprächen auch auf die Synergieeffekte Übernahme von Verwaltungsleistungen durch die Hansestadt für das Umland. Angesichts der landesweiten Diskussion um die Zentralisierung der Verwaltung in Schleswig-Holstein muss die Hansestadt umge-hend Gespräche mit ihren Umlandgemeinden führen, die zielorientiert vorbereitet sein müssen. Lübeck als zweitgrößte Stadt im Land und Oberzentrum für die südliche Re-gion des Landes muss nach Auffassung der CDU-Fraktion der Standort für eines der geplanten Dienstleistungszentren werden. Die dafür notwendige Verwaltungsinfra-struktur ist in der Hansestadt vorhanden. Die bereits praktizierte Kooperation auf bestimmten Verwaltungsgebieten mit Hamburg stärkt ebenfalls Lübecks Position als mögliches Verwaltungszentrum. Die CDU-Fraktion ist daher dem Stadtpräsidenten Peter Sünnenwold dankbar für seine Initiative.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de