Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 23. Juli 2019

Ausgabe vom 28. März 2006

Mit "Care-Test Gold" zertifiziert

Von absolut "Tausend Punkte" fehlen nur noch wenige

Die Gesundheitsreform hat vielen älteren Menschen sehr viel Angst gemacht. Wo bleiben sie, wenn ihre Rente nicht mehr reicht, um die hohen Kosten einer Unterbringung im Alters-, und schließlich einem Pflegeheim abzudecken. Dazu reicht oftmals in den Heimen dann auch nur noch nach den Grundsätzen "Satt und sauber". Die Zuwendung für Herz und Seele bleibt oftmals auf der Strecke. Nicht so, wenn man sich der Zertifizierung des "Care Testes" unterwirft.

Denn gerade diese fehlende Zuwendung ist vor allem Gegenstand einer freiwilligen Selbstüberprüfung, der sich nun alle acht Altenpflegeheime der SeniorInneneinrichtungen der Hansestadt Lübeck unterworfen haben. Als bundesweit zweite Pflegeeinrichtung haben sie dabei ein zuvor als kaum mögliches, schließlich doch hervorragendes Prüfungsergebnis erzielt und mit 957 von 1000 möglichen Punkten das Prädikat Care-Test "Gold" erhalten. Ein Ergebnis, das verunsicherten Seniorinnen und Senioren Vertrauen geben sollte, wenn sie eines Tages etwa eine der städtischen Einrichtungen als ihre vielleicht letzte Anschrift annehmen.

Bei dem Care-Test handelt es sich um das derzeit wohl bundesweit aussagekräftigste pflegespezifische Zertifizierungsverfahren für Altenpflegeinrichtungen. Die externe, unabhängige und weltweit tätige Zertifizierungs- und Prüfungsgesellschaft SGS-ICS Hamburg überreichte am 22. März 2006, die Zertifikate im Rahmen einer Feierstunde an Lübecks Sozialsenator Wolfgang Halbedel und die Bereichsleiterin der SeniorInneneinrichtungen Sigrid Roggensack. "Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und sind stolz darauf, dass wir die umfangreichen Qualitätsprüfungen mit einem derart guten Ergebnis bestanden haben", sagte Wolfgang Halbedel. Der Care-Test stelle genau fest, wie gut eine Pflegeeinrichtung im Hinblick auf die Pflege und Servicequalität ist. Er zeige exakt die Qualität in den einzelnen Bereichen Ausstattung, Infrastruktur, Pflege, Betreuung, Therapie, Speisenangebot, Hygiene, Mitarbeiterqua-
lifizierung, Service, Kundenzufriedenheit, Unternehmensführung und Management auf. Durch jährliche Wiederholungsprüfungen kann die Nachhaltigkeit eingeleiteter Verbesserungsmaßnahmen zeitnah überprüft und weitere Qualitätsverbesserungen durchgeführt werden. Auf diese Weise werden entscheidende Beiträge einer kontinuierlichen Qualitätssteigerung geleistet.

Ebenso gibt der Care-Test potentiellen Interessentinnen und Interessenten eine wertvolle Informationshilfe bei der Entscheidung ihrer Heimplatzwahl. RB

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de