Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 19. Juli 2019

Ausgabe vom 18. August 2007

Weltgeschichte aus Sand

100.000 Besucher in der Sand World

Am frühen Abend des 13. August konnte die 100.000ste Besucherin des 6. Deutschen Sandskulpturenfestivals am Trave- münder Priwallstrand begrüßt werden. Wirtschaftssenator Wolfgang Halbedel (CDU) überreichte gemeinsam mit Lübecks Tourismuschefin Andrea Gastager und Projektleiterin Jana Kürbis der strahlenden "Jubilarin" Katrin Eggen aus Kisdorf bei Bad Segeberg und ihren Kindern einen Gutschein über einen einwöchigen Aufenthalt im Ferienpark Landal Travemünde für bis zu sechs Personen - gestiftet von Landal GreenParks - und das "Sand World-Starterpaket" mit T-Shirts, Strandiletten, Making of-DVD, Memory-Spiel, Postkarten, Schlüsselbändern und Sand World-Magazin.

Katrin Eggen hatte den schönen Sommertag für einen Tagesausflug an die Ostsee mit ihren Kindern Jannik (9 Jahre) und Lea Sophie (4 Jahre) sowie der Tochter einer Freundin Christina (10 Jahre) genutzt. "Das ist unser erster Besuch in der Sand World", freut sie sich über die unverhoffte Begrüßung als 100.000ste Besucherin, "wir haben von der Sand World schon viel gelesen und gehört und wollten heute die Sandskulpturen einmal mit eigenen Augen sehen."

"100.000 ist in Anbetracht des verregneten Sommers eine stolze Zahl", kommentiert Lübecks Wirtschaftssenator Wolfgang Halbedel das Zwischenergebnis, "und wenn das Wetter mitspielt, schaffen wir auch noch die 150.000."

Auch die Lübecker Tourismus-chefin Andrea Gastager zeigt sich optimistisch: "Wir sind glücklich über das Publikumsinteresse, das die Sand World auch in diesem Jahr wieder erlebt".

Der Skulpturenpark kann noch bis zum 2. September täglich von 10 bis 20 Uhr besichtigt werden. Weitere Infos unter der 01805/882233 (14 Cent/Min.) und www.sandworld.de.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de