Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 16. Juli 2019

Ausgabe vom 18. August 2007

Eltern von "David" gesucht

Am 11. Juni wurde der einen Tag zuvor geborene kleine "David" (Name geändert) in der Lübecker "Babyklappe" aufgefunden. Die Pflegekinder- und Adoptionsstelle möchte auf diesem Weg den Eltern mitteilen, dass es ihrem Sohn sehr gut geht. Vielen Dank für Ihre gute Erstversorgung und die mitgegebenen lieben Worte!

Nach den ersten ärztlichen Untersuchungen konnte er gleich in liebevolle Hände von Adoptiveltern gegeben werden.

Jeder Mensch hat das Recht und den tiefen Wunsch auf das Wissen um seine Herkunft. Im Interesse von "David" bitten wir die Eltern sich zu melden. Die Adoptionsvermittlung sagt den Eltern verbindlich Anonymität zu. Es gibt auch die Möglichkeit die persönlichen Daten vertraulich zu behandeln und versiegelt bei einem Notar zu hinterlegen, damit "David" diese später einmal einsehen kann. Die Eltern des kleinen "David" haben jederzeit die Möglichkeit sich zu melden. Kontakt: Hansestadt Lübeck - Adoptionsvermittlung, Frau Theobald, Telefon 0451/122- 45 72.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de