Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 23. Juli 2019

Ausgabe vom 04. Dezember 2007

Thema: Schulentwicklung und EBL

Abfallgebühren steigen - Abwassergebühren werden billiger - Holstentor-Realschule wird Regionalschule

Ab dem Schuljahr 2010/2011 werden aus den Haupt- und Realschulen Regionalschulen und aus den Gesamtschulen Gemeinschaftsschulen. Das hat die Landesregierung per Gesetz erlassen. Die CDU forderte, aus der Hols-

tentor-Realschule nicht wie in der Vorlage vorgesehen eine Gemeinschaftsschule, sondern eine Regionalschule zu machen. "In der Nähe ist die Baltic-Gesamtschule, die von jetzt vierzügig auf fünf- oder sechszügig ausgebaut und so zur Gemeinschaftsschule werden kann". Zudem könne keine Schule und Eltern selbst bestimmen, welche Schulform gewählt werde.

Dass Regionalschulen kaum Möglichkeit für Schüler bieten, ist sich Bernd Möller (Grüne) sicher. "Die CDU ist ungeeignet Lübeck mit modernen Konzepten zu führen". Die schulpolitische Sprecherin der SPD, Gabriele Schopenhauer, war sauer: "Die CDU ignoriert aktuelle Bildungserkenntnisse". Eine kinderfreundliche Stadt müsse sich an den Familien und Kindern orientieren. Und "Die Baltic-Gesamtschule soll keine Mammut-Schule werden". Oliver Fraederich (CDU): "Wir müssen darauf achten, dass keine Schulform zurückgelassen wird". Auch Schulsenatorin Annette Borns (SPD) ergriff das Wort: "Ziel ist, ein Angebot für alle zu machen und den Eltern Wahlmöglichkeiten zu geben. Die jetzigen Anhaltspunkte zeigen deutlich, dass die gewünschte Richtung die Gemeinschaftsschule ist. "Wir werden ein Problem bekommen, wenn Sie so Schulentwicklung weiter betreiben".

Schon jetzt könnten pro Jahr 500 Schüler nicht auf Gesamtschulen aufgenommen werden, da die Nachfrage zu groß sei. "Wir brauchen alle Schulformen in zumutbarer Entfernung". Für Michaela Blunk (FDP) wäre es vernünftig, abzuwarten, bis ein Gesamtkonzept vorliegt: "Heute Einzelfälle zu entscheiden ist inkonsequent".

Die von den Grünen geforderte Abstimmung zur Umwandlung der Holstentor-Realschule in eine Regionalschule ergab 25 Ja-Stimmen und 23 Nein-Stimmen. msn

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de