Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 17. Juli 2019

Ausgabe vom 25. Dezember 2007

Kältere Schichten der Luft

Mit Antje Rávic Strubel ins neue Jahr: Am 7. Januar um20 Uhr führt das Buddenbrookhaus mit einer neuen Lesung die Reihe "LiteraTour Nord" fort.

Um 20 Uhr liest die Schriftstellerin Antje Rávic Strubel im Rathaus zu Lübeck aus ihrem fünften Roman "Kältere Schichten der Luft". Er erzählt die Geschichte von Anja, die aus einer deutschen Kleinstadtidylle geflüchtet ist und jetzt in einem Camp in der Natur Schwedens arbeitet.

Neben ihr retten sich auch andere Aussteiger, Abenteuersuchende, Arbeitslose und Naturfreaks in die kulturferne Landschaft. So lernt Anja eines Tages eine junge Frau kennen und wird von ihr in ein leerstehendes Haus entführt. Dort macht sie ganz neue Erfahrungen. Doch die beiden können diese Zeit nicht genießen. Schon bald werden sie von den anderen Campbewohnern mit Argwohn wahrgenommen. Es kommt zu Übergriffen, bis sich schließlich die Aggressionen zur tödlichen Gewalt steigern. Der Eintritt für diese spannende Lesung beträgt sechs, ermäßigt vier Euro. Reservierungen sind nicht erforderlich.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de