Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 20. Juli 2019

Ausgabe vom 28. Juli 1998

Scalfaro trug sich ins Goldene Buch ein

Fast einen ganzen Tag verbrachte Italiens Staatspräsident Oscar Luigi Scalfaro vergangene Woche in Lübeck: Die Kultur, genauer die Musik, hatte ihn in die Hansestadt gelockt, wo er sich neben der Musikhochschule auch das Buddenbrookhaus ansah und abends in der MuK dem Konzert der Mailänder Scala im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festivals lauschte.

Höhepunkt des Besuchs Scalfaros war der Eintrag ins Goldene Buch der Stadt. Beim anschließenden Spaziergang zum Schabbelhaus wurde er ein zweites Mal gebeten, in ein Buch zu schreiben:Die Beamten des 1. Polizeireviers hielten ihm ihr Dienstbuch entgegen. Scalfaro zögerte nicht lange und schrieb: ,,Con un grande grazie!" Ministerpräsidentin Heide Simonis, von der es heißt, sie habe gern das letzte Wort, setzte flugs hinzu ,,von mir auch".

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de