Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 20. Juli 2019

Ausgabe vom 22. September 1998

Fahrräder und Schmuck unterm Hammer

Die beim Fundbüro der Meldestelle und im Stadtteilbüro Travemünde abgelieferten und bisher nicht abgeholten Fundsachen werden öffentlich versteigert. Am Mittwoch, 30. September,
15 Uhr, werden auf dem Schrangen Fahrräder versteigert. Diverse Fundsachen wie Schmuck, Brillen, Schirme oder Bekleidungsgegenstände kommen am Donnerstag, 1. Oktober, 15 Uhr, im Gemeinschaftshaus Karlshof, Hofweg 11 a, unter den Hammer.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de