Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 22. Juli 2019

Ausgabe vom 06. Oktober 1998

Einmaliges Tondokument von Thomas Mann

Der Musikhochschule Lübeck und dem Buddenbrookhaus ist es gelungen, ein einmaliges Tondokument Thomas Manns auf CD präsentieren zu können, das bisher weitgehend unbekannt war und aufschlußreiche und neuartige Einblicke in das Verhältnis Thomas Manns zur Musik verspricht. 1954, ein Jahr vor seinem Tod, hat Mann für den Süddeutschen Rundfunk eine Zusammenstellung seiner "Vorzugsplatten" präsentiert und ausführlich erläutert. Er spricht über Werke von Beethoven, Debussy, Schubert, Schumann und Wagner und liest aus seinen Romanen "Der Zauberberg" und "Doktor Faustus". Die CD ist nur bei der Musikhochschule und beim Buddenbrookhaus erhältlich. Der Einführungspreis beträgt 25 Mark.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de