Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 17. Juli 2019

Ausgabe vom 19. Januar 1999

Bauarbeiten

Am Dorfteich:

Es werden Entwässerungsleitungen
verlegt.

An der Untertrave:

Es werden Gas- und Wasserrohre verlegt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Januar.

Bei der Gasanstalt:

Es werden Entwässerungsleitungen verlegt. Ampelgeregelter Verkehr im Einmündungsbereich Welsbachstraße.

Binnenland/Moristeig:

Es werden Entwässerungsleitungen
verlegt.

Böhmskamp/Mümmelmannspfad:

Es werden Entwässerungsleitungen
verlegt.

Brodtener Hauptstraße/Pfingstbusch:

Es werden Entwässerungsleitungen verlegt. Dadurch kommt es zur Vollsperrung und innerörtlichen Verkehrsumlenkung.

Ernst-Deeke-Weg:

Gas- und Wasserleitungen werden bis Ende Januar ausgewechselt.

Fabrikstraße:

Fernmeldekabel werden verlegt.

Glashüttenweg:

Leichte Verkehrsbehinderungen.

Heiweg (Wesloer Tannen):

Es wird eine Schwimmstoffsperre
eingebaut.

Kleinensee/Kücknitz:

Bau einer Wasserleitung vom Wasserwerk Kleinensee nach Kücknitz (Travemünder Landstraße).

Kronsforder Allee:

Restarbeiten der Entsorgungsbetriebe.

Meierstraße:

Restarbeiten zwischen Moislinger Allee und Schützenstraße. Mit geringfügigen Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.

Mühlenstraße:

Zwischen Klingenberg und Königstraße werden Entwässerungsleitungen verlegt. Einspurige Verkehrsführung.

Olendiek/Am langen Berg:

Im Olendiek werden Entwässerungsleitungen verlegt.

Schlutuper Straße:

Die Fahrbahnsanierung zwischen Kantstraße und Herbartweg ruht wegen der ungünstigen Witterung. Mit leichten Behinderungen ist zu rechnen.

Schornsteigerfegergang (Hundestraße):

Nach der Verlegung von Entwässerungsleitungen werden jetzt die Oberflächen wiederhergestellt.

Schwartauer Allee/Karlstraße/Bei der Lohmühle:

Mit Verkehrsbehinderungen ist vor allem in der Schwartauer Allee stadteinwärts zu rechnen. Die Behinderungen für die Fußgänger dauern noch zweieinhalb Wochen.

Schwartauer Landstraße/Cambraigelände:

Es werden Restarbeiten durchgeführt. Mit geringfügigen Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.

Steinrader Hauptstraße:

Es werden Entwässerungsleitungen verlegt. Es erfolgt eine ampelgeregelte einseitige Verkehrsführung.

Stumpfer Weg/An der Landesgrenze:

Es werden Entwässerungsleitungen
verlegt.

Travemünder Allee, Heiligen-Geist-Kamp, Radweg:

Behinderungen im Baustellenbereich.

Weichselstraße:

Es werden Gas- und Wasserleitungen verlegt, anschließend erfolgt der Einbau von Fernwärmeleitungen.

Vorwerker Straße, Am Graben, Flindthof, Achternhof, Am Behnckenhof:

Fernwärmeleitungen werden verlegt, voraussichtlich bis Ende Mai.

Für alle Bauarbeiten gilt:

Die Arbeiten können witterungsbedingt ruhen beziehungsweise sich verzögern.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de