Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 16. Juli 2019

Ausgabe vom 30. März 1999

Keine Sonderbehandlung für Gäste der Stadt

Angenommen wurde ein Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, der einen Bericht darüber fordert, wie in der Altstadt die Verkehrsüberwachung praktiziert wird. Gäste eines Restaurants waren nicht aufgeschrieben worden, obwohl sie ihre Fahrzeuge regelwidrig auf dem Koberg geparkt hatten. Es dürfe keine Ungleichbehandlung von Bürgern geben, so Peter Thieß von der SPD, "auch wenn es Gäste sind".

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de