Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 23. Juli 2019

Ausgabe vom 24. August 1999

Diplom-Ingenieurin (FH) / Diplom-Ingenieur (FH)

Wir suchen für den Fachbereich Stadtplanung, Bereich Verkehr, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Diplom-Ingenieurin (FH) / Diplom-Ingenieur (FH)

( Fachrichtung Bauingenieurwesen )

Das Aufgabengebiet umfaßt neben dem Aufstellen von Ausschreibungsunterlagen einschl. Massenermittlung und Leistungsverzeichnis auch die Überwachung und Kontrolle der vertragsgemäßen Durchführung der Bauvorhaben. Weiterhin sind Baumaßnahmen abzurechnen, Verwendungsnachweise zu erstellen und statische Berechnungen durchzuführen. Zur Tätigkeit gehört auch der Einsatz der städtischen Unterhaltungskolonnen einschließlich des erforderlichen Winterdienstes.

Neben dem abgeschlossenen FH - Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, mit Vertiefung im Verkehrsstraßenbau / Brückenbau, werden von den Bewerberinnen / Bewerbern Kreativität, Einsatzbereitschaft und Selbständigkeit erwartet. EDV- Kenntnisse und der Besitz des Führerscheines der Klasse 3 werden vorausgesetzt.

Die durchschnittliche regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 38,5 Stunden.

Bei Erfüllung der tarifrechtlichen Voraussetzungen wird eine Vergütung nach der Vergütungsgruppe IV a BAT gezahlt. Nach achtjähriger Bewährung in dieser Vergütungsgruppe ist ein Aufstieg in die Vergütungsgruppe III BAT vorgesehen.

Die Hansestadt Lübeck bemüht sich um die berufliche Förderung von Frauen auf Grundlage des bestehenden Frauenförderplanes. Danach werden Frauen bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Die Hansestadt Lübeck fordert Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.

Bei sonst gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit aussagefähigen Unterlagen innerhalb von drei Wochen nach Erscheinen der Anzeige an die

Hansestadt Lübeck - Der Bürgermeister -

Personal- und Organisationsservice , Kennziffer 76

Fischstr. 2 - 6 23552 Lübeck

Fragen zu Ihrer zukünftigen Tätigkeit richten Sie bitte an Herrn Küpper, Bereich Verkehr, Telefon 0451 / 122 - 6630. Auskünfte zum Stellenbesetzungsverfahren erteilt Ihnen Herr Seelig, Bereich Personal- und Organisationsservice, Telefon 0451 / 122 - 1159.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de