Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 19. Juli 2019

Ausgabe vom 28. September 1999

10 Jahre verbunden

Lübeck und Klaipeda feierten Partnerschaft

Die zehnjährige Partnerschaft der Hansestadt Lübeck mit Klaipeda - das ehemalige Memel - wurde am 10. und 11. September im Rathaus der litauischen Stadt mit einem Festakt in Anwesenheit des Deutschen Botschafters Detlof von Berg gefeiert - dazu auch das zeitgleiche Jubiläum Klaipedas mit dem schwedischen Karlskrona.

Die Lübecker Delegation setzte sich aus Stadtpräsident Peter Oertling sowie aus den Bürgerschaftsmitgliedern Antje Jansen, Ingrid Schatz und Peter Reinhardt sowie Jutta Zachow aus der Bürgermeisterkanzlei zusammen. Begleitet wurden sie von einem Vertreter der LHG und Mitgliedern des Jugendfördervereins Lübeck-Klaipeda im Deutschen Druidenorden, der intensiv hilft in Ausbildung und Wirtschaft - wie zum Beispiel durch Vermittlung von Praktika in Lübecker Unternehmen.

Vor allem kulturelle Akzente wurden beim Jubiläum gesetzt, zunächst durch eine Fotoausstellung aller drei Städte, wobei Thomas Radbruch die Hansestadt repräsentierte. Großen Beifall ernteten bei zwei Konzerten die jugendlichen Streichmusikerinnen der Lübecker Musikschule unter Leitung von Britta von der Lippe - und nicht zuletzt die Tänzerin Shiao Ing Oei, die im Theater von Klaipeda ihr Stück "Spuren" vorführte und außerdem einen Workshop gab. Im Rahmen eines Rockkonzerts schließlich trat die Lübecker Gruppe "Red Clouds" auf.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de