Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 22. Juli 2019

Ausgabe vom 28. September 1999

Neuer Mietspiegel

Wohnen in Lübeck ist teurer geworden

Wer sich mit Hilfe eines Mietspiegels einen Überblick über das Preisgefüge bei freifinanzierten Wohnungen verschafft, hat es leichter, sich mit seinem Vermieter auf eine angemessene Miete zu verständigen. Ab dem 1. Oktober gibt es wieder einen neuen Mietspiegel.

Alle zwei Jahre ist der Mietspiegel nach dem Miethöhegesetz zu aktualisieren. In Lübeck wird er seit 1993 erstellt und hat sich nach Angaben des Bereiches Wohnungs- und Vertriebenenangelegenheiten bewährt.

Bürgermeister Michael Bouteiller hatte im Oktober 1998 das Institut Analyse & Konzepte in Hamburg beauftragt, einen Mietspiegel zu erstellen.

Im Mai und Juni dieses Jahres wurden Mieterinnen und Mietern sowie Vermieterinnen und Vermieter der in Betracht kommenden Wohnungen ausführlich befragt, um zu dem Stichtag
1. Mai 1999 Angaben über Miete, Nebenkosten, Ausstattung, Größe und Lage der Wohnung zu bekommen. Die Ergebnisse liegen jetzt vor.

Die Auswertung dieser Befragungen ergab, daß die Mietspiegelwerte seit der letzten Erhebung zum 1. Februar 1997 um durchschnittlich 2,9 Prozent gestiegen sind. Allerdings verlief die Mietenentwicklung in den einzelnen Mietspiegelfeldern sehr unterschiedlich.

Stärker betroffen von Mietsteigerungen sind die Altbauwohnungen, bei denen die Modernisierung und die besondere Attraktivität dieses Wohnungsbestandes bemerkbar wird.

Insgesamt ist nur ein verhaltener Anstieg der Mieten zu verzeichnen, der der entspannten Marktsituation entspricht. Die Anzahl von Mieterhöhungsverlangen gegenüber den letzten Jahren ist rückläufig.

Der neue Mietspiegel ist als Broschüre für drei Mark ab Oktober im städtischen Bereich Wohnungs- und Vertriebenenangelegenheiten, Kronsforder Allee 2 bis 6, und in der Bürger-Information, Breite Straße 62 (neben dem Lübeck-Info-Zentrum), sowie beim Mieterverein und beim Verein Haus und Grund erhältlich.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de