Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 20. Juli 2019

Ausgabe vom 30. November 1999

Hansestadt Lübeck

Dipl.-Sozialpädagogin/Dipl.-Sozialpädagogen (FH) bzw. Dipl.- Sozialarbeiterin/Dipl.- Sozialarbeiter (FH)

Wir suchen für unseren Fachbereich Soziales, Bereich Erwachsenenhilfe,
eine/einen teilzeitbeschäftigte/n

Dipl.-Sozialpädagogin/Dipl.-Sozialpädagogen (FH) bzw. Dipl.- Sozialarbeiterin/Dipl.- Sozialarbeiter (FH)

mit staatlicher Anerkennung.

Die Vergütung erfolgt bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen nach
Vergütungsgruppe IV b BAT, die Wochenarbeitszeit beträgt 19,25 Stunden (1/2 Stelle).

Wir bieten Ihnen in der Betreuungsstelle einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz, Teamarbeit und eine gesicherte Einarbeitung.

Die vielseitige Arbeit der Betreuungsstelle umfaßt folgende Aufgaben:

* Unterstützung des Vormundschaftsgerichtes durch Sachverhaltsermittlungen (Sozialberichte/Überprüfung der Eignung von BetreuerInnen/Vorschlag
geeigneter BetreuerInnen

* Aufklärung und Information zur Vermeidung von Betreuungen

* Übernahme von Betreuungen

* Beratung und Unterstützung von BetreuerInnen

* Gewinnung geeigneter BetreuerInnen

*

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de