Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 23. Juli 2019

Ausgabe vom 23. Mai 2000

Hintergrund

Bernd Saxe wurde in der ersten Direktwahl in der Geschichte Lübecks am 19. Dezem- ber 1999 mit 57,4 Prozent aller abgegebenen gültigen Stimmen zum Bürgermeister gewählt. Der unterlegende CDU-Kandidat Hans-Achim Roll, 57, hatte
42,6 Prozent erreicht. Saxe ist der 228. Bürgermeister der Hansestadt Lübeck, die in 856 Jahren ihres Bestehens ausschließ- lich Männer in dieser Funktion erlebte.

Der 46 Jahre alte Saxe stammt aus dem westfälischen Ibbenbüren (bei Osnabrück). Er ist gelernter Industriekaufmann und Diplom-Sozialwirt. Er arbeitete rund zehn Jahre als Geschäftsführer der SPD Lübeck und war seit 1992 Mitglied des Schleswig-Holsteinischen Landtages.

Bernd Saxe wohnt seit 25 Jahren in Lübeck. Er lebt in einem Altstadthaus zusammen mit seiner Lebensgefährtin und deren
18 Jahre alten Tochter.

Als liebste Hobbies gibt Saxe das Lesen von Krimis, Kochen (besonders italienisch), Ski-Langlauf in Norwegen sowie Segeln und Radfahren an.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de