Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 22. Juli 2019

Ausgabe vom 03. Februar 1998

Für zwölf Mitglieder war es die letzte Sitzung

Für zwölf der 49 Mitglieder der Bürgerschaft war es die letzte Sitzung. weil sie für die nächste Wahlperiode nicht mehr kandidieren. Prominenteste Abgänge: Anke Horn, langjährige Sportsenatorin der Hansestadt und Parteifreund Prof. Otfried Strubelt, bis Ende 1996 Senator für das Marktwesen. Aus der CDU-Fraktion treten zudem Hannes Schmidt-Bianchi, Brigitte Drepper und Günther Schütt den Rückzug an.

Den prozentual stärksten Aderlaß verzeichnen die Grünen mit drei Abgängen: Wolfhart Schmidt, Gisela Jannsen und Rolf Klinkel sagen adé. Von der SPD nehmen Hans-Jürgen Junge, Manfred Behrens, Norbert Döhring und Rolf-Erhard Kuhl ihren Abschied.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de