Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 22. Juli 2019

Ausgabe vom 24. Oktober 2000

Gäste aus Norwegen und Berlin

Zwei weitere Namen im Goldenen Buch der Hansestadt

1480203.jpg
Otto Gregussen (re.) verewigt sich im Goldenen Buch der Hansestadt. Neben ihm Bürgermeister Bernd Saxe; Foto: N. Dorel

"Der Fischhandel ist eine norwegische Tradition und verbindet uns besonders mit den Hansestädten", sagte der Fischereiminister des Königreichs Norwegens, Otto Gregussen. Anläßlich seines Besuchs in Lübeck wurde er von Bürgermeister Bernd Saxe im Rathaus
empfangen und trug sich an-schließend in das Goldene Buch der Stadt ein. Anstatt mit dem üblichen Lübecker Rotspon wurde auf diesen feierlichen Akt jedoch nur mit Orangensaft angestoßen - für Alkohol war es am Freitagmorgen noch zu früh.

Nach einem Rundgang durch das Rathaus besuchte der Minister die Firma Baader, die weltweit vor allem mit der Entwicklung und Herstellung von Maschinen für die Fischindustrie beschäftigt ist. Die elfköpfige Delegation war auf Einladung der Königlich Norwegi- schen Konsulin Petra Baader, die auch Geschäftsführende Gesellschafterin der Firma ist, in die Hansestadt gekommen, um zukunftsorientierte Themen und Projekte zu diskutieren.

Anläßlich seiner Ausstellung "Katsinam - Figuren der Pueblo Indianer Nordamerikas" in der Völkerkundesammlung trug sich Professor Horst Antes am vergangenen Sonntag ebenfals in das Goldene Buch der Stadt ein. Die einzigartige Sammlung, die der renommierte Maler und Bildhauer seit 1961 aufgebaut hat, ist die größte und vielfältigste in Europa.

Die Ausstellung ist bis zum Herbst 2001 zu sehen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de