Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 17. Juli 2019

Ausgabe vom 12. Dezember 2000

Mantik: Ergebnisse erst im Januar?

Uwe Mantik, Staatssekretär im Kieler Wirtschaftsministerium und Ex-KWL-Geschäftsführer, hat noch bis Freitag, 15. Dezember, Zeit, zu den Ermittlungen der Lübecker Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts der Untreue und Bestech- lichkeit Stellung zu nehmen. Danach wird die Staatsanwalt diese Einlassungen bewerten und ihr Ermittlungsergebnis präsentieren, sagte Oberstaatsanwalt Klaus-Dieter Schultz auf Anfrage. Dies werde aber voraus- sichtlich nicht vor Januar geschehen. Bis Ende vergangener Woche lag noch kein Schreiben Mantiks vor. Insbesondere wegen vier zwischen 1998 und 1999 abgeschlossener Verträge ist Mantik ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de