Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 19. Juli 2019

Ausgabe vom 12. Dezember 2000

Mehr Platz für Müll

Innenstadt: Neue Behälter im Test

1550603.gif
Hülle für Mülltonne; Foto: N. Dorel

Formschön verhüllt verzinktes Blech die 120 Liter fassende Mülltonne. Fünf neue Behälter dieser Art stellte der Bereich Straßenreinigung vergangenen Dienstag in der Innenstadt auf. Sie ersetzen die bisherigen viel zu kleinen Behälter am Klingenberg, Sandstraße/Ecke
Holstenstraße, in der Breiten Straße und auf dem Koberg. Bis zu viermal soviel Müll paßt in die "Neuen". Rund 600 Mark kostet eine Tonne. Dagegen schlugen die vorhandenen Müllbehälter aus Stahl mit 900 Mark zu Buche. "Es ist ein Versuch", sagt Tino Martsch vom Bereich Stadtreinigung. "Wir wollen testen, wie die neuen Mülleimer angenommen werden." Bei Zustimmung könne man über weitere nachdenken. Außerdem hoffe man, daß die Mitarbeiter dann nicht mehr bis zu sieben Mal am Tag die Behälter leeren müssen, sondern vielleicht nur noch zweimal. So bliebe mehr Zeit für andere Reinigungsarbeiten.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de