Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 20. Juli 2019

Ausgabe vom 12. Dezember 2000

Im Winter:Tips zur "Braunen Tonne"

Die Entsorgungsbetriebe Lübeck weisen auf die Pflicht der GrundstückseigentümerInnen hin, die Standplätze und Wege zu den Mülltonnen von Schnee und Eis zu befreien. Nur so können die Mitarbeiter der Müllabfuhr ungehindert und gefahrlos die Mülltonnen entleeren. Die Behälterstandplätze und Wege sollten ausreichend beleuchet sein. Sollte sich durch den Wintereinbruch die Abfuhr verzögern, wird diese so bald wie möglich nachgeholt. Außerdem wird geraten, den Boden des Behälters mit Zeitungspapier auszulegen. Hilfreich ist auch das Auskleiden der Küchensammelgefäße mit Zeitungspapier oder kompostierbaren Papiertüten. Je trockener die Abfälle in die Tonnen gelangen, desto weniger Probleme gibt es bei einsetzendem Frost. Weitere Fragen zur "Braunen Tonne" beantworten die Mitarbeiter der Entsorgungsbetriebe Lübeck unter der Rufnummer 122 70 07 sowie die Beschäftigten der Firma Holsteiner Humus und Erden GmbH unter der Rufnummer 58 12 92.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de