Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 16. Juli 2019

Ausgabe vom 12. Dezember 2000

Keine erneute Fahrpreiserhöhung

Zu den Fahrpreisen im ÖPNV

Schon lange wird in Lübeck über die Buspreise und über die Einführung eines Zonen- statt Einheitstarifs gestritten. Nun geht es nach unseren Informationen `mal wieder in eine neue Runde - es sollen mehrere Millionen Mark mehr eingenommen werden.

Egal, ob die Buspreise
linear angehoben werden, Sonderrabatte für Schüler wegfallen oder über einen Zonentarif die Busfahrt teurer wird - bezahlen müssen es die Buskunden. Dies sind im besonderen Maße Kinder und Jugendliche, die auf dem Weg zur Schule, Ausbildung oder in der Freizeit zu Freunden und zum Sport auf den Bus angewiesen sind. Die Strategie der Stadt beißt sich so in den Schwanz: Einerseits sollen junge Menschen durch einen Nachtbus für den

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de